Datenschutzrichtlinie

Playcherry Limited, Mitglied derselben Gruppe wie sunmaker.de, schützen Deine Privatsphäre. Diese Datenschutzbestimmungen erläutern, wie wir Deine persönlichen Daten und Deine Datenschutzrechte handhaben. Außerdem wird erklärt, welche Optionen Du in Bezug auf unseren Umgang mit Deinen persönlichen Daten hast.

Letztmalig aktualisiert: 25.03.2020 Version: 2.0

Inhaltsverzeichnis

  1. Datenverantwortlicher und Datenschutzbeauftragter
  2. Informationskategorien und Zweck unserer Datenverarbeitung
    2.1. Von Dir bereitgestellte Informationen
    2.2. Erforderliche Informationen, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen
    2.3. Informationen für Marketingzwecke
  3. Weitergabe von Informationen
  4. Transfer von persönlichen Daten außerhalb der EU
  5. Sonstiges
    5.1. Soziale Netzwerke
    5.2. Links zu sonstigen Webseiten
    5.3. Umfragen und Wettbewerbe
    5.4. Referenzen
  6. Aufbewahrung von Daten
  7. Sicherheit
  8. Deine Rechte
  9. Benachrichtigung bei Änderungen der Datenschutzbestimmungen
  10. Kontaktdaten

1. Datenverantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

Playcherry Limited bestimmt Zwecke und Mittel der Verarbeitung Deiner persönlichen Daten und ist daher der Datenverantwortliche in Übereinstimmung mit der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (GDPR).

Falls Du Fragen oder Beschwerden bezüglich der Nutzung Deiner persönlichen Daten hast, kontaktiere bitte unseren Datenschutzbeauftragten (Englisch „DPO“ von Data Protection Officer) unter [email protected].de. Außerdem kannst Du dich an per Live-Chat oder E-Mal ([email protected]) an unseren Kundendienst wenden.

2. Informationskategorien und Zweck unserer Datenverarbeitung

2.1. Von Dir bereitgestellte Informationen

Wir können von Dir bereitgestellte Informationen verarbeiten, um unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen (einschließlich aber nicht beschränkt auf entsprechende Glücksspielgesetze und Vorschriften zur Geldwäscheprävention). Diese Art der Datenverarbeitung ist für uns notwendig, um den gesetzlichen Vorschriften zu entsprechen. Die folgenden persönlichen Daten können von uns verarbeitet werden:

  • Deine Sozialversicherungsnummer
  • Kontaktinformationen, wie etwa Name, Geburtsdatum, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer
  • Offizielle Dokumente, wie etwa Reisepass oder Ausweis, die ein Foto von Dir enthalten
  • Kommunikationsverlauf, zum Beispiel Deine Kommunikation mit unserem Kundendienst über E-Mail oder Live-Chat
  • Wir können außerdem anonymisierte Verhaltensdaten verarbeiten und diese Daten externen Forschungsinstitutionen zur Verfügung stellen, um glücksspielrelevanten Probleme zu vorzubeugen
  • Weitere Informationen, die für uns notwendig sind, um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen

Wir behalten uns das Recht vor, Deine persönlichen Daten ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu bestätigen. Dies ist bedingt durch Regulierungsauflagen, die uns zur Bestätigung Deiner Identität verpflichten, indem wir deine Sozialversicherungsnummer von einer Drittpartei beziehen – es sei denn, Du hast uns diese bereits zur Verfügung gestellt. Du hast das Recht, solche Verifizierungsmaßnahmen abzulehnen und kannst das tun, indem Du unseren Kundendienst per Live-Chat oder E-Mail über [email protected] kontaktierst. Dein Spielerkonto wird dann in Übereinstimmung mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen geschlossen.

2.2. Erforderliche Informationen, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen

Wir können Informationen verarbeiten, die erforderlich sind, um unser Angebot nutzen zu können. Unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Deiner persönlichen Daten ist die Erfüllung unserer Verpflichtung in Bezug auf die Bereitstellung unserer Dienste. Die folgenden persönlichen Daten können verarbeitet werden:

  • Benutzername, IP-Adresse, Browsertyp, demografische Informationen und Daten zur Geolokalisierung Deines Gerätes und/oder Deiner Hardware, Einstiegs- und Ausstiegsseiten, und Betriebssystem
  • Geräte-ID, installierte Software, Cookies und spielinterne Informationen
  • Finanzinformationen und Rechnungsdaten, wie Kreditkartennummer, Name des Kreditkarteninhabers, Ablaufdatum der Kreditkarte, Rechnungsadresse, Bankname und Bankkontonummer
  • Weitere Informationen, die erforderlich sind, um unser Angebot nutzen zu können

2.3. Informationen für Marketingzwecke

Wir können außerdem Informationen von Dir verarbeiten, um Marketingmaterial bereitstellen zu können. Unsere gesetzliche Grundlage für die Verarbeitung dieser persönlichen Daten ist unser rechtmäßiges Interesse, unsere Produkte und Dienste zu vermarkten, um unsere kommerziellen und betriebswirtschaftlichen Ziele zu erreichen. Die Art und Weise der Verarbeitung Deiner Daten wird nicht Deine persönlichen Rechte oder Freiheiten verletzten. Die folgenden persönlichen Daten können verarbeitet werden:

  • Informationen in Verbindung mit Deine Anmeldung in unserem E-Mail-Verteiler, wie Name, Nachname und E-Mail-Adresse.

Von unseren Marketingaktionen abmelden: Du kannst jederzeit deine persönlichen Präferenzen und Optionen in den „Newsletter-Einstellungen“ unter „Mein Konto“ auf unserer Webseite ändern oder unseren Kundendienst per Live-Chat oder E-Mail über [email protected] kontaktieren.

3. Weitergabe von Informationen

Wir können Deine persönlichen Daten mit Unternehmen teilen, deren Dienstleistungen uns dabei helfen, unsere Dienste bereitzustellen und/oder uns bei unserem Geschäftsbetrieb helfen. Wir haben mit all diesen Unternehmen vertragliche Vereinbarungen, um zu jeder Zeit die vertrauliche Handhabung Deiner Daten, angemessene Schutzmaßnahmen und die Unterbindung der Nutzung Deiner Daten für eigene Zwecke dieser Unternehmen zu gewährleisten.

Wir können Deine Daten außerdem in den folgenden Fällen weitergeben:

  • Wenn wir laut Gesetz dazu verpflichtet sind, zum Beispiel per Gerichtsbeschluss oder ähnlichen rechtlichen Verfahren
  • Um unsere gesetzlichen Anforderungen gegenüber den Lizenzierungs- und Regulierungsbehörden, sowie unsere Verpflichtungen in Übereinstimmung mit den entsprechenden Gesetzen der relevanten Behörden anderer Gerichtsbarkeiten zu erfüllen
  • Wenn wir in gutem Gewissen glauben, dass eine Weitergabe Deiner Daten notwendig ist, um unsere Rechte zu wahren, Deine oder die Sicherheit anderer zu gewährleisten, Missbrauch zu untersuchen oder einer Aufforderung einer Behörde nachzukommen.
  • Falls wir in einen Firmenzusammenschluss, eine Übernahme oder den teilweisen/vollständigen Verkauf unserer Vermögenswerte involviert sind. In solch einem Fall wirst Du per E-Mail und/oder durch eine deutliche Mitteilung auf unserer Webseite über die Änderung der Besitzverhältnisse oder der Nutzung Deiner persönlichen Daten sowie Dir zur Verfügung stehende Wahlmöglichkeiten in Bezug auf Deine persönlichen Daten informiert
  • Wenn wir mit Drittparteien zusammenarbeiten, um Fälle von Spielmanipulation zu ermitteln
  • Wenn Deine Zustimmung vorliegt oder wir es als angemessen betrachten. In diesem Fall ist die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Deiner Daten ein legitimes Interesse und die Art und Weise der Verarbeitung wird Deine persönlichen Rechte und Freiheiten nicht verletzten
  • In manchen Fällen sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, Deine Identität mit Hilfe von externen Drittparteien, mit denen wir Deine Daten teilen und von denen wir persönliche Daten beziehen, zu verifizieren. Wir sind berechtigt, Entscheidungen zu treffen, die auf der Grundlage der von diesen Drittparteien uns zur Verfügung gestellten Informationen basieren. Dieses Teilen persönlicher Daten kann den Transfer persönlicher Daten in Länder außerhalb der EU/EWR Wir verwenden Transunion, um Deine Identität zu bestätigen. Falls du mehr darüber erfahren möchtest, wie Transunion Deine persönlichen Daten verarbeitet, kannst Du hier die Datenschutzbestimmungen von Transunion nachlesen.

4. Transfer von persönlichen Daten außerhalb der EU

Deine persönlichen Daten können Ländern außerhalb der/des EU/EWR offenbart werden. In solchen Fällen treffen wir alle angemessenen rechtlichen, technischen und organisatorischen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass sich der Schutz Deiner Daten auf dem gleichen hohen Niveau wie in der/dem EU/EWR befindet. Unter anderem wird dies durch einheitliche Vertragsklauseln und verbindliche Unternehmensregeln erreicht. Wir gehen nur Vertragsverhältnisse mit Drittparteien ein, deren Datenschutz-Standards vergleichbar mit den Standards der EU/EWR-Ländern sind.

5. Sonstiges

5.1. Soziale Netzwerke 

Falls Du über Social Media mit uns kommunizierst, sind die von Dir bereitgestellten Informationen mit Deinem Konto bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk verknüpft. Diese Social-Media-Plattformen haben ihre eigenen Datenschutzrichtlinien. Um Deine Rechte geltend zu machen oder die Löschung Deiner Kommunikation zu beantragen, muss Du dich also direkt an die jeweilige Plattform wenden.

5.2. Links zu sonstigen Webseiten

Unser Service beinhaltet Links zu anderen Webseiten, deren Datenschutzbestimmungen sich von unseren unterscheiden können. Falls Du einer dieser Seiten Deine persönlichen Daten zur Verfügung stellst, unterliegen deine Informationen den Regeln der jeweiligen Seite. Wir empfehlen Dir, dass Du dir die Datenschutzbestimmungen aller von Dir besuchten Webseiten sorgfältig durchliest.

5.3. Umfragen und Wettbewerbe

Wie können Dir regelmäßig die Möglichkeit zur Teilnahme an Wettbewerben oder Umfragen auf unserer Webseite anbieten. Wenn Du teilnimmst, können wir dich in manchen Fällen um persönliche Daten bitten. Die Teilnahme an diesen Wettbewerben oder Umfragen erfolgt vollkommen freiwillig und es steht Dir absolut frei, ob Du persönliche Daten preisgeben willst.

5.4. Referenzen

Wir veröffentlichen auf unserer Webseite Referenzen/Kommentare/Bewertungen von Kunden, die persönliche Daten enthalten können. Vor der Veröffentlichung dieser Referenzen holen wir uns per E-Mail die Zustimmung des jeweiligen Kunden ein. Um Deine persönlichen Daten aus Referenzen, Kommentaren oder Bewertungen zu entfernen, kontaktiere uns bitte unter [email protected].

6. Aufbewahrung von Daten

Wir bewahren Deine persönlichen Daten so lange auf, wie es der Zweck der Verarbeitung oder die gesetzliche Vorgabe erfordert. Sobald Deine persönlichen Daten zum Zweck der Verarbeitung nicht mehr benötigt werden oder die gesetzlich vorgeschriebene Aufbewahrungszeit abgelaufen ist, löschen wir Deine persönlichen Daten. Wir können persönliche Daten jedoch für statistische Zwecke verarbeiten. In solchen Fällen anonymisieren wir die Daten, sodass die Informationen nicht mehr mit Dir in Verbindung gebracht werden können.

Falls Du möchtest, dass wir Dein Konto schließen, kontaktiere uns bitte unter [email protected]. Nach der Schließung Deines Kontos behalten und verwenden wir Deine persönlichen Daten ausschließlich, um unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, Streitfragen zu klären oder Vereinbarungen durchzusetzen.

7. Sicherheit

Wir streben das höchstmögliche Sicherheits- und Datenschutzniveau an und nehmen die Sicherheit Deiner Daten sehr ernst. Es ist uns enorm wichtig, dass Du dich bei unserer Verarbeitung Deiner Daten sicher fühlst und wir treffen geeignete Maßnahmen, um Deine persönlichen Daten vor unautorisiertem Zugriff oder unzulässiger Verarbeitung zu schützen. Um eine hohe Sicherheitsstufe zu erreichen, treffen wir angemessene organisatorische, technische und rechtliche Vorkehrungen.

8. Deine Rechte

Hinsichtlich der Verarbeitung Deiner persönlichen Daten hast Du die folgenden Rechte:

  • Zugriffsrecht: Du kannst Auskunft drüber verlangen, ob wir mit Dir in Verbindung stehende persönliche Daten verarbeiten. Auch eine Kopie davon steht dir zu. Falls Du erfahren möchtest, welche persönlichen Daten wir von Dir besitzen, kontaktiere bitte unseren Kundendienst per Live-Chat oder unter [email protected] oder sende eine E-Mail an [email protected].
  • Nachbesserungsrecht: Du kannst verlangen, dass Deine persönlichen Daten korrigiert werden. Am einfachsten geht das, indem Du die erforderlichen Änderungen im „Mein-Konto“-Bereich vornimmst.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Du kannst in bestimmten Fällen eine Beschränkung der Verarbeitung Deiner persönlichen Daten verlangen.
  • Recht auf Widerruf deiner Zustimmung in Fällen, in denen wir Deine persönlichen Daten auf der Grundlage Deiner Zustimmung verarbeiten.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Du kannst verlangen, dass wir Deine persönlichen Daten einem anderen Datenverantwortlichen übermitteln. Du erhältst Deine persönlichen Daten dann in einem strukturierten, allgemein üblichen und maschinell lesbaren Format.
  • Recht auf Löschung: Du kannst verlangen, dass wir Deine persönlichen Daten löschen. Obwohl Du das Recht auf Löschung Deiner Daten hast, können wir bestimmte Daten in manchen Fällen nicht vollständig löschen, weil diese aufgrund von rechtlichen Anforderungen für einen spezifischen Zeitraum aufbewahrt werden müssen.
  • Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

9. Benachrichtigung bei Änderungen der Datenschutzbestimmungen

Wir können diese Datenschutzbestimmungen aktualisieren, um Änderungen unserer Informationspraktiken widerzuspiegeln. Falls wir signifikante Änderungen vornehmen, die beträchtliche Auswirkungen auf Deine Rechte haben, werden wir dich vor dem Inkrafttreten benachrichtigen oder dies auf unserer Webseite bekanntgeben. Wir empfehlen Dir jedoch, regelmäßig diese Richtlinien zu überprüfen, sodass Du über unsere Datenschutzmaßnahmen stets auf dem neuesten Stand bist.

10. Kontaktdaten

Falls Du Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen hast oder mehr über die Verarbeitung Deiner persönlichen Daten erfahren willst, sende unserem Datenschutzbeauftragten bitte eine E-Mail an [email protected] oder schreibe uns an: Playcherry Limited Attn: “Datenschutzbeauftragter“ / Data Protection Officer 3rd Floor, Spinola Park, Triq Mikiel Ang Borg St. Julians, SPK1000 Malta


Sponsoringpartner





Das Wettportal sunmaker wurde im Jahr 2004 gegründet und betreut seitdem erfolgreich Kunden in ganz Europa.

Zum risikolosen Testen gibt es 15€ für deine 1. Einzahlung von nur 1€.

Für Ein- und Auszahlungen fallen keine Gebühren an und der generelle Mindesteinzahlungsbetrag liegt bei nur 1€. Täglich neue Aktionen und Zusatzgewinne runden das Angebot ab und machen sunmaker zu einem der beliebtesten online Wettportale Deutschlands.

Das sunmaker Team hat über viele Jahre internationale Wett- und Service-Erfahrung gesammelt und wurde mehrfach ausgezeichnet. Seit Juli 2015 gehört sunmaker zum schwedischen, börsennotierten Unternehmen Cherry AB.

Der Betreiber dieser Webseite ist PlayCherry Ltd., maltesische Firmenregistrierungsnummer C-43059, mit Firmensitz in 3rd Floor, Spinola Park, Triq Mikiel Ang Borg, St. Julians, SPK1000, Malta. Diese Webseite wird durch die Firma PlayCherry Ltd. betrieben und ist genehmigt sowie reguliert durch die Malta Gaming Authority: MGA/CRP/178/2009.


Copyright © 2018, PLAYCHERRY LIMITED - Alle Rechte vorbehalten

WICHTIGE INFORMATION: Auf sunmaker.de haben wir uns dazu verpflichtet eine angenehme und verantwortungsvolle Spielumgebung zu erschaffen. Glücksspiel kann unterhaltsam, sowie profitabel sein. Allerdings kann man nicht immer gewinnen. Glücksspiel birgt Risiken. Du kannst Geld verlieren. Glücksspiel kann süchtig machen. Spiele verantwortungsvoll. Unsere Mitglieder müssen 18 Jahre oder älter sein. Solltest du Informationen oder Hilfe benötigen, dann wende dich an unseren freundlichen Kundendienst. Dein sunmaker Team.

GambleAware | GamCare | Gamblers Anonymous